Ganzheitsmedizin.de

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Navigation: Institutionen Deutsche Gesellschaft für Ganzheitsmedizin e.V.

Deutsche Gesellschaft für Ganzheitsmedizin e.V.

Die Deutsche Gesellschaft für Ganzheitsmedizin e.V. wurde 1996 gegründet. Sie möchte das Verständnis für die Ganzheitlichkeit von Körper, Seele und Geist des Menschen in der Medizin verbreiten und die Anwendung ganzheitlicher Therapiekonzepte fördern.

Ziele


Die Ziele der Deutschen Gesellschaft für Ganzheitsmedizin lassen sich in vier Bereiche teilen:

Verbreitung und Definition der Ganzheitsmedizin:
Verbreitung und Definition der Ganzheitsmedizin durch Veranstaltung von Informationsabenden, Kursen, Seminaren, Vorträgen, Einrichtung von Informationsstellen im ganzen Bundesgebiet, um jeweils vor Ort tätig werden zu können, Herausgabe einer allgemein verständlichen, regelmäßig erscheinenden Zeitschrift (zunächst vierteljährig) über ganzheitsmedizinische Inhalte, dem Bilden von Patientengruppen, Schaffung von weiteren, auch persönlichen Beratungsangeboten, um die Möglichkeit der seriösen Information der Bevölkerung über die Ganzheitsmedizin zu ermöglichen, sowie über wissenschaftliche Anerkennung der Methoden zu informieren.

Bildung eines wissenschaftlichen Beirates:
Der wissenschaftliche Beirat wird aus Ärzten und Wissenschaftlern bestehen, die sich um weitere Definition und Fortentwicklung der Ganzheitsmedizin bemühen werden, sowie durch kritisches Prüfen weiterer Methoden zur Erweiterung der Ganzheitsmedizin beitragen werden.

Dokumentations- und Wissenschaftsauftrag:
Die Deutsche Gesellschaft für Ganzheitsmedizin e.V. soll in einem Forum für Wissenschaft durch Zusammenstellung und Auswertung von Behandlungsprotokollen an sich beitragen, nicht zuletzt auch, um Patienten die Möglichkeit von Argumentationshilfen, z. B. gegenüber Krankenkassen an die Hand zu geben.

Fachgebundener Lehrauftrag und Weiterbildungsarbeit:
Die Deutsche Gesellschaft für Ganzheitsmedizin e.V. plant die Einrichtung einer Akademie, die die Weiterbildung, insbesondere von Ärzten, auf dem Gebiet der Ganzheitsmedizin zum Ziel hat.

Mitgliedschaft


Wenn Sie

  • sich für eine seriöse alternative Medizin, die die Schulmedizin als Grundlage sieht, interessieren.
  • es faszinierend finden, dass mit alten Heilmethoden so manche Krankheit nebenwirkungsfrei geheilt werden kann.
  • mitarbeiten möchten an der Verbreitung und Weiterentwicklung einer Medizin, die Körper, Seele und Geist mitberücksichtigt.
  • einfach nur kompetente Informationen über Ganzheitsmedizin aus erster Hand benötigen, weil Sie vielleicht selbst Betroffener einer Erkrankung sind.

Dann werden Sie Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Ganzheitsmedizin e.V. für einen Jahresbeitrag von 35,79 Euro.


Als Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Ganzheitsmedizin e.V.

  • erhalten Sie Rabatte bei den verschiedenen Kursen (z.B. Autogenes Training), die das Institut für Ganzheitsmedizin anbietet.
  • erhalten Sie Vergünstigungen bei Besuchen von Veranstaltungen, die das Institut für Ganzheitsmedizin anbietet.
  • können Sie sich zu unterschiedlichen Themen Informationsmaterialien des Instituts für Ganzheitsmedizin und der Gesellschaft für Ganzheitsmedizin e.V. zusenden lassen
  • unterstützen Sie die Idee der ganzheitlichen Medizin und somit die Ziele der Deutschen Gesellschaft für Ganzheitsmedizin e.V.
PDF Icon

Aufnahmeantrag Deutsche Gesellschaft für Ganzheitsmedizin


Wir freuen uns sowohl über passive als auch aktive Mitglieder!